asiamusic.ch Newsletter

anmelden / sign up
  • AMC News



Gönnerschaft bei asiamusic.ch

Useful Links:
Vorwort zum Festival 'Tage für Musik der Welt'

phoca thumb l kur j-yang-comp.web.1

Musik, eine Kunst, die durch ausgewählte Klangquellen gebildet wird, ist auch eine Sprache.
Sie hat keine Worte, ist aber voll von Spracheigenheiten, oft in Lyrik oder Prosa. Hier werden die gesprochenen Sprachen durch Klänge ausgedrückt. Durch das aufmerksame Zuhören können wir Verbindungen herstellen.

Unsere Ohren ermöglichen uns einen Weg, die Welt zu verstehen: Von der eigenen sehr individuellen Körperäusserung bis zur ganzen Umwelt. Diese Hörfähigkeit ist effizient, organisch und sehr komplex. In der Regel schenken wir dieser besonderen Fähigkeit erst dann Aufmerksamkeit, wenn sie uns eines Tages zum Problem wird. Normalerweise stören wir uns nicht an den vielen existierenden Sprachen, bis wir eines Tages jemanden, der vor uns steht, nicht verstehen.

Ganz ähnlich verhält es sich mit der Musik.

Das Musikstück Identity (gespielt vom YOUNG STRING QUARTET), ist organisch zusammengesetzt. Es geht um die Menschheit. Es ist eine Reise durch musikalische Studien und die Erkundung von Kulturidentitäten. Sie hat viel mit meiner Musikerfahrung in verschiedenen Traditionen und mit Begegnungen mit massgebenden Persönlichkeiten aus der Musikwelt zu tun. Nach 30 Jahren intensiver Konzert-Reisen um die ganze Welt, habe ich realisiert, dass es um 'Nehmen und Geben' geht, letztlich um „Aufnehmen, Verstehen und Annehmen“.

Lehnen Sie sich entspannt zurück - und lassen Sie sich durch unsere Darbietungen ins unermessliche, weltumspannende Meer der Töne entführen. 

Es entspricht schweizerischem Kulturverständnis, Minderheiten zu schützen. Dieser fortschrittliche politische Ansatz ermöglicht eine gesunde Gesellschaft. Er vermittelt dem Einzelnen eine Chance, sich zu äussern.

Unser Verein 'asiamusic.ch' unterstützt solche Minderheiten. Wir wollen musikalisch natürlich nicht das ganze Universum darstellen, aber durch individuelle Arbeiten eine einzigartige musikalische Welt mit Ihnen teilen. In ihnen sollen Ost und West verschmelzen.

Wir danken unseren Sponsoren, und wir danken IHNEN, sehr geehrte Zuhörerinnen und Zuhörer!


Das Festival "Tage für Musik der Welt" wird vom 25.bis 30. April 2017 in Zürich präsentiert.

Auf dem Programm der "Magic Strings" stehen sieben Konzerte mit vier verschiedenen Musikgruppen.

YANG Jing


 

Das Festival "Tage für Musik der Welt" wird vom 25.bis 30. April 2017 in Zürich präsentiert:

Dienstag 25.04 20.00  Uhr
Sonntag 30.04  17.00  Uhr


- «Tales of Pipa» ein Live-Konzert mit Multimedia

Ein Live-Konzert mit Multimedia von und mit der Komponistin und Pipa Solistin YANG Jing.

Hier vermittelt die vielfältige Klangwelt der Pipa eine musikalisch/historische Erfahrung. Jedes Stück wird bereichert durch fliessende Bilder und Tonspuren mit dem Ziel, die Zuhörer durch die Entwicklung der Pipamusik zu führen, von den alter Zeiten bis zur Gegenwart.

Zu hören und zu sehen sind:

The composition is in five parts (it will be played continuously):

I. Moonlight shimmer on Guan-Mountain

                (Mondlschein auf dem Guan-Berg

II. On the Silk Road

(Entlang der Seidenstrasse)

III. Pearls falling onto the Jade Plate

Perlen fallen auf die Jadeplatte)

IV. The global Era (Welt-Zeitalter)

V. Paradise - between heaven and earth, to live with nature

(Das Paradies – Leben zwischen Himmel und Erde im Einklang mit der Natur)

Coda: Der Mond ist aufgegangen

 

 

Mittwoch 26.04 20.00 Uhr
Samstag 29.04 20.00 Uhr


- «Identity» Konzert des YOUNG STRING QUARTET (Pipa, Vn, Va & Vc)
Die Musik wurde von YANG Jing für dieses gemeinsame Ost- und West Saiteninstrument Quartett komponiert und arrangiert. Obwohl die Werke aus verschiedenen musikalischen Sprachen bestehen, verbindet die Komposition Ost mit West und wird zum ersten Mal veröffentlicht:
«A Shanxiner im Moutathal », «Through Balkan with Pipa», «Silk Bamboo Strings», «Black Horse», «Totentanz», «Identity»

 

 

Freitag   28.04  20.00 Uhr
Sonntag 30.04  14.00 Uhr


- «Riding The River Home» Jazz Klavier und Pipa
Duo Piano and Pipa – Different Strings in same Swing
Hans Feigenwinter und Jing Yang lassen ihre je eigene Tradition einfliessen in den noch grösseren Strom einer nun gemeinsamen Musik. 

 

 

Donnerstag 27.04 20.00 Uhr


- «Pipa trifft auf Cembalo»
Es werden Werke zu hören sein von alten anonymen englischen Komponisten und John Bull, Salomone Rossi, Mozart, J.S.Bach Sonatas bis zu chinesischen Komponisten, Peter Escher und Jing Yangs eigenen Arbeiten. («Aarburger Riverside Tanz» für Cembalo und Pipa.)
Gespielt von Christina Kunz (Cembalo und Virginal), Jing Yang (Pipa und Daruan)

 

------------------------------------------

The Festival 'Tage für Musik der Welt' will take place from April 25 to April 30 at Theater Stok in Zurich.

 

A week of music is dedicated to 'Magic Strings' and offers seven concerts in four different musical styles.

The common character of all is, instruments of east and west merge in diversity:

 

- «Identity» concert of the YOUNG STRING QUARTET (pipa, vn, va & vc) on pieces:

«A Shanxiner im Moutathal», «Silk Bamboo Strings», «Black Horse», «String Trio 0-1-2-3», «Through Balkan with Pipa» and «Identity» and more.

 

- «Riding The River Home» Jazz Piano and Pipa

Original music in Jazz style from these two composer players on Piano & Pipa (see flyer)

 

- «Pipa Meets Cembalo» European old music in new 'container':

Program from Bach's Sonatas, old english anonymen compositions, John Bull, Salomone Rossi, Mozart until arranged chinese piece, Peter Escher and my own composition for Cembalo and Pipa: «Aarburger Riverside Dance»

 

- «Tales of Pipa» a live concert with multimedia

The sound-world created by the pipa is transformed into a musical and historical experience. Each piece is accompanied by floating images and musical sound tracks to lead the listener through the development of pipa music, from the ancient tales to contemporary compositions.

The concert in five parts (it will be played continuously):

I. Moonlight shimmer on Guan-Mountain
II.
On the Silk Road
III. Pearls falling onto the Jade Plate
IV. The global Era
V. Paradise - between heaven and earth, to live with nature
Coda: Der Mond ist aufgegangen

 

Unsere öffentlichen Sponsoren für dieses Festival

sponsors

Copyright © 2008-17 asiamusic.ch. All Rights Reserved.

xnxx